Außerhalb Deutschlands: 0049 - 7161 - 507 28 85

Fettabsaugen - ein weltweiter Trend

Die ästhetisch-plastische Chirurgie wird immer beliebter – viele Menschen auf der ganzen Welt nutzen das Wissen von Experten, um ihr Aussehen ihrem Schönheitsideal anzupassen. Mittlerweile kann man nahezu jeden Körperteil verschönern lassen: Nasenkorrektur, Lidstraffung, Facelift und vieles mehr. Auch beim Kampf gegen die Pfunde kann die Schönheitschirurgie helfen, denn durch eine Fettabsaugung werden Fettzellen entfernt. Dieser Eingriff gehört zu den beliebtesten im Bereich der ästhetisch-plastischen Chirurgie, allein in Deutschland werden pro Jahr mehr als 20.000 Fettabsaugungen durchgeführt.

Ursachen

Übermäßige Fettablagerungen können unterschiedliche Ursachen haben. Häufig sind Frauen nach einer Schwangerschaft mit ihrem Bauch unzufrieden. Die Bauchdecke wurde sehr stark gedehnt und es kann vorkommen, dass sie sich nur langsam zurückbildet. Oft bleibt ein kleiner Bauchansatz, der als unschön empfunden wird. Auch ungesunde Ernährung und zu wenig Sport können Fettpölsterchen entstehen lassen. Erblich bedingt sind die sogenannten „Reiterhosen“, in der Fachsprache werden die übermäßigen Fettablagerungen an den Oberschenkeln und der Hüfte als Lipödem bezeichnet.

Häufigste Zonen für Fettabsaugungen

Besonders häufig interessieren sich Patienten für das Fettabsaugen an Bauch, Taille, Rücken und Gesäß. Auch die Oberschenkel, Waden und Knie möchten viele Patienten durch eine Fettabsaugung von überschüssigen Fettzellen befreien lassen. Patienten, die unter einem Doppelkinn leiden, können dies ebenfalls mithilfe einer Liposuktion entfernen lassen. Es gibt verschiedene Methoden in diesem Bereich, besonders häufig wenden Chirurgen die Tumeszenztechnik, das Lipopulsing oder die Ultraschall-Technik an.

Fettzellen gezielt angehen

Wenn weder Sport noch eine Ernährungsumstellung die Fettpolster verschwinden lassen, kann eine Fettabsaugung Abhilfe schaffen. Bei einer sogenannten Liposuktion können Fettzellen an bestimmten Körperstellen gezielt entfernt werden und der Patient erhält ein sportlicheres und attraktiveres Erscheinungsbild – meist wirkt sich dies positiv auf das Selbstwertgefühl aus.

Informieren Sie sich im Vorfeld

Da es sich bei einer Fettabsaugung um einen chirurgischen Eingriff handelt, sollten sich die Patienten im Vorfeld umfassend über die Möglichkeiten und Risiken der Operation informieren. Außerdem ist es wichtig, einen kompetenten und erfahrenen Chirurgen auszuwählen und eine Klinik, in der eine optimale Versorgung vor, während und auch nach dem Eingriff gewährleistet ist. Um das Ergebnis der Fettabsaugung langfristig zu halten, empfehlen Experten eine gesunde Ernährung und regelmäßige sportliche Betätigung. Vor allem Ausdauer-Sportarten wie Joggen und Schwimmen fördern die Fettverbrennung und tragen dazu bei, dass man seine Traumfigur behält.

Fettabsaugung als Trend. Wir beraten unverbindlich

Frau Herr Firma  

Haben Sie Fragen? Hotline: 07161 - 507 28 85

Außerhalb Deutschlands: 0049-7161-507 28 85
Vorname
  Land
Deutschland Österreich Schweiz andere
Nachname
  Telefon
Strasse
  Handy
PLZ
ORT
  E-Mail

Ich bin an folgenden Schönheitsoperationen interessiert:

Brustvergrößerung Brustvergr. Eigenfett Brustverkleinerung Bruststraffung
Fettabsaugung BodyTite Fettabsaugung Bauchstraffung Facelifting
Nasenkorrektur Ohrenkorrektur Lidkorrektur Lippenkorrektur
Kinnkorrektur Halsstraffung Oberarmstraffung Oberschenkelstraffung
Faltenbehandlung Gynäkomastie Schamlippenkorrektur Hyperhidrosis
Po Vergrößerung Haartransplantation    

Wunschtermin und Wunschklinik

Wunschklinik
 
Wunschtermin
 
Alternativtermin
 

Rückrufwunsch

Bitte rufen Sie mich zurück
 
am:
um:
 

Kostenloses Infopaket

Bitte senden Sie mir das Infopaket
per Post oder
per Email als PDF.
Wir behandeln Ihre Kontaktdaten absolut vertraulich. Ihre Daten werden von uns niemals an Dritte weitergegeben. Eventuelle Rückrufe erfolgen diskret und nur an Sie persönlich.