Außerhalb Deutschlands: 0049 - 7161 - 507 28 85

Kosten einer Fettabsaugung

Die Kosten einer Fettabsaugung (Liposuction) sind von vielen Faktoren abhängig, z.B. von der Menge der zu entfernenden Fettzellen und den körperlichen Voraussetzungen eines Patienten. Deshalb werden die Kosten für jeden Eingriff im persönlichen Gespräch mit dem behandelnden Arzt festgelegt. Im Rahmen einer Voruntersuchung macht sich der Chirurg ein Bild von den körperlichen Gegebenheiten, stellt die Möglichkeiten einer Fettabsaugung dar und beschließt gemeinsam mit dem Patienten, in welchem Umfang und mit welcher Narkoseart der Eingriff durchgeführt wird. Oftmals können bei einer Liposuction mehrere Regionen sinnvoll miteinander kombiniert werden, wie z.B. die Oberschenkel und das Gesäß.

Kostenfaktoren einer Fettabsaugung

Wie bei jeder Schönheitsoperation setzen sich die Kosten für das Fettabsaugen aus mehreren Kostenpunkten zusammen:
  • Beratungs- und Vorgespräch mit dem behandelnden Chirurgen
  • Anästhesie (je nach Art des Eingriffs und Wunsch des Patienten lokale Betäubung oder Vollnarkose)
  • Durchführung der Operation
  • Kompressionshose bzw. -binde, die nach dem Eingriff einige Wochen getragen werden muss
  • stationärer Aufenthalt in der Klinik (je nach Umfang des Eingriffs mindestens eine Nacht)
  • umfassende medizinische Nachsorge


Spezialisten in Ihrer Nähe

Viele Vorteile hat es, sich für einen Spezialisten in der Nähe des eigenen Wohnortes zu entscheiden, wenn man Fett absaugen lassen möchte. Es fallen z.B. keine Reisekosten an und der Patient muss keine weiten Entfernungen zurücklegen, vor allem nach dem Eingriff ist dies sehr bequem. Bei der Suche nach einem geeigneten Schönheitschirurgen empfiehlt Ihnen unsere Redaktion, den Klinikfinder auf der Webseite mybody.de zu nutzen. Er ist unverbindlich und kostenlos und führt sie in wenigen Schritten zum gewünschten Ergebnis. Es werden ausführliche und bebilderte Klinikprofile angezeigt, die über die Leistungen, die Ausstattung der Patientenzimmer und auch die Preise informieren. Auch die Ärzte werden auf diesen Seiten vorgestellt – auf diese Weise kann der potenzielle Patient sich einen umfassenden Eindruck von der Klinik verschaffen.

Die Finanzierung einer Fettabsaugung

Da für eine Liposuction in der Regel keine medizinische Notwendigkeit besteht, muss der Patient die Kosten selbst tragen. Viele Patienten finanzieren den Eingriff mithilfe eines Kleinkredites und mittlerweile bieten zahlreiche Banken sogenannte Gesundheitskredite an. Diese Finanzierungen sind speziell auf die Bedürfnisse von Kunden zugeschnitten, die das Geld für eine Schönheitsoperation einsetzen möchten.

Die haben Fragen zu den Kosten einer Fettabsaugung? Kontaktieren Sie uns unverbindlich

Frau Herr Firma  

Haben Sie Fragen? Hotline: 07161 - 507 28 85

Außerhalb Deutschlands: 0049-7161-507 28 85
Vorname
  Land
Deutschland Österreich Schweiz andere
Nachname
  Telefon
Strasse
  Handy
PLZ
ORT
  E-Mail

Ich bin an folgenden Schönheitsoperationen interessiert:

Brustvergrößerung Brustvergr. Eigenfett Brustverkleinerung Bruststraffung
Fettabsaugung BodyTite Fettabsaugung Bauchstraffung Facelifting
Nasenkorrektur Ohrenkorrektur Lidkorrektur Lippenkorrektur
Kinnkorrektur Halsstraffung Oberarmstraffung Oberschenkelstraffung
Faltenbehandlung Gynäkomastie Schamlippenkorrektur Hyperhidrosis
Po Vergrößerung Haartransplantation    

Wunschtermin und Wunschklinik

Wunschklinik
 
Wunschtermin
 
Alternativtermin
 

Rückrufwunsch

Bitte rufen Sie mich zurück
 
am:
um:
 

Kostenloses Infopaket

Bitte senden Sie mir das Infopaket
per Post oder
per Email als PDF.
Wir behandeln Ihre Kontaktdaten absolut vertraulich. Ihre Daten werden von uns niemals an Dritte weitergegeben. Eventuelle Rückrufe erfolgen diskret und nur an Sie persönlich.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Zur Datenschutzerklärung.